ANDREAS RESCH

LEXIKON DER PARANORMOLOGIE (LPN)

BAND 3

C – Czudo morskoe

and 3 des Lexikons der Paranormologie (LPN) enhält auf 322 Seiten Begriffe von C bis Czudo morskoeaus dem Bereich der Grenzgebiete der Wissenschaft, angefangen von den Grenzgebieten der Physik über jene der Biologie, Medizin, Psychologie, Geschichte und Religionswissenschaft bis hin zu Volks- und Völkerkunde, Mythologie und Mystik, verbunden mit Informationen über einschlägige Lehren, Personen, Institutionen, Gemeinschaften und Praktiken. Das Kriterium für die Aufnahme der einzelnen Begriffe in das LPN sind stets das Außergewöhnliche und dessen Bedeutsamkeit.
Bei der Begriffssammlung zu Band 3 wurden, wie bei Band 1 und 2, neben dem Spezialkatalog der Bibliothek des IGW sowie dem Personen- und Sachregister der einschlägigen Fachliteratur auch Nachschlagewerke von Physik bis Mystik und das Internet konsultiert, um einen vorläufigen Thesaurus zu erstellen. Ein solcher Thesaurus ist jedoch ständig durch Begriffe in neuen Publikationen zu ergänzen, um größtmögliche Vollständigkeit zu erreichen.
Die Darlegung der einzelnen Begriffe erfolgt nach dem Schema: Begriff — Definition — Geschichte — Aktuelle Bedeutung — Literatur, wie das folgende kurze Beispiel verdeutlichen mag:

Cagastrum, von > Paracelsus eingeführter Begriff zur Bezeichnung von etwas, das an sich nicht existiert, im Gegensatz zum Iliastrum, der Urkraft, die am Anfang der Weltschöpfung steht. So ist iliastrisch das echte Silber, cagastrisch das Katzensilber. Iliastrisch ist ein echter Prophet, cagastrisch ein falscher Prophet (Lib. Apoth., Bd. X, Appendix, 6).

Lit.: Kayser, Hans: Schriften Theophrasts von Hohenheim genannt Paracelus. Leipzig: Insel Verlag, 1921, S. 497; Aram, Kurt: Magie und Mystik: in Vergangenheit und Gegenwart. Berlin: Albertus-Verlag, 1929.

RESCH, ANDREAS: Lexikon der Paranormologie, Bd. 3: C - Czudo morskoe. Innsbruck: Resch, 2017 (LPN; 3), VIII, 322 S., ISBN 978-3-85382-102-2, EUR 38.30 [D], 39.90 [A]

Bestellungen an:

RESCH VERLAG, A-6010 INNSBRUCK, MAXIMILIANSTR. 6, PF. 8
Tel. +43 (0)512-574772, Fax +43 (0)512-574772-16
E-Mail: info@igw-resch-verlag.at    http://www.igw-resch-verlag.at/

 

Warnung
Die bei der Beschreibung einzelner Begriffe (z. B. Pflanzen, Therapieformen) gemachten Aussagen zu Gesundheit, Heilung, magischen Praktiken usw. sind rein geschichtlichen Inhalts und dürfen in keiner Weise als Unterlage für praktische Anwendungen verstanden werden. Dafür ist jeweils die aktuelle Fachberatung einzuholen. Der Autor übernimmt hier keinerlei Haftung.

Internet
Da die Arbeit im Bemühen um Vollständigkeit mehrere Bände umfassen wird, sind über das Internet schon jetzt die erstellten Begriffe zugänglich. Jedem steht es frei, Ratschläge und Ergänzungen kundzutun. Die Formulierung der Begriffe bleibt jedoch in der Hand der Redaktion, um die Einheitlichkeit zu wahren und unnötige Rechtsprobleme zu vermeiden.
Man erreicht das Lexikon über www.igw-resch-verlag.at/lexikon oder auch über die Suchmaschinen unter der Eingabe Lexikon der Paranormologie.


Resch, Andreas:
Lexikon der Paranormologie. Band 1: A – Azurit-Malachit. Innsbruck: Resch, 2007, XII, 580 S., ISBN 978-3-85382-081-0, Ln, EUR 38.30 [D], 39.90 [A]

Resch, Andreas: Lexikon der Paranormologie. Band 2: B – Byzanz. Innsbruck: Resch, 2011 (LPN 2). XII, 509 S., ISBN 978-3-85382-090-2, Ln, EUR 48.50 [D], 49.90 [A]

Jeder Band ist auch einzeln beziehbar, ohne Verpflichtung zur Abnahme der gesamten Bände.

Shop

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch