Duplikate der Bibliothek des IGW


Bei den unten angeführten Titeln handelt es sich um Duplikate (neuwertig und gebraucht) aus der Bibliothek des Instituts für Grenzgebiete der Wissenschaft (IGW), die wir zu den jeweils angegebenen Preisen plus kleinem Portoersatz anbieten. Lieferung gegen Vorauszahlung!

Bestellungen nur direkt an info@igw-resch-verlag.at
(kein Verkauf über den Buchhandel!)

EUR 2.00

Ernst, R.: Theologische Fragen: Im Lichte mystischer Offenbarungen (1987, 111 S.)
Kral, J.: Auftrag des Gewissens. Neue Dokumente katholischen Widerstands (1957, 195 S.)
Von Lama /Höcht: Blicke in die Weltlage aus übernatürlicher Sicht (1953, 62 S.)
Waitz, S.: Die Botschaft von Konnersreuth (1929, 32 S.)

EUR 3.00

Adlmaier, C.: Blick in die Zukunft ... Was bayerische Hellseher voraussahen (1960, 112 S.)
Adriani / Calì / Piancastelli: Leggere un maestro. Breve sintesi della dottrina dell'Entità A (1993, 111 S.)
Blechschmidt, E.: Vom Ei zum Embryo. Die Gestaltungskraft des menschlichen Keims (1969, 156 S.)
Blöschl, L.: Grundlagen und Methoden der Verhaltenstherapie (41974, 217 S.)
Ebon, M. (Ed.): Mysterious Pyramid Power (1976, 170 S.)
Grabinski, B.: Erlöste Seelen. Tagebuchaufzeichnungen einer begnadeten Seele (101950, 112 S.)
Graf, Maria: Offenbarung der göttlichen Liebe. Nach den Aufzeichnungen von Mutter Graf (1968, 95 S.)
Graves, T.: Pendel und Wünschelrute: Radiästhesie. Theorie und praktische Anwendung (1976, 185 S.)
Introduction to Parapsychology (o. J., 47 S.)
Koestler, A.: Die Wurzeln des Zufalls (brosch., 21977, 158 S.)
Kral, J.: Der neue Gottesbeweis. Parapsychologie – Mystik – Unsterblichkeit (1956, 88 S.)
Kral, J.: Die Irrlehre von Zufall und Schicksal im Lichte der Wissenschaften und des Glaubens (1953, 195 S.)
Kremer, E.: Geöffnete Augen. Über die List Satans in Abgötterei, Okkultismus und Medialität (1979, 130 S.)
Lindmeier, K.: A Parapsicologia e a epilepsia numa visão Junguiana (2000, 170 S.)
Landolt, J. G.: Verbraucher im New Age. Steht die Wirtschaft vor einer Wende? (1988, 156 S.)
Langen, D.: Psychodiagnostik – Psychotherapie. Einführung für Studierende und Ärzte (1969, 154 S.)
Partini/Nestler: Magia astrologica da Ermete a Cecco d’Ascoli e da Cecco D’Ascoli a Campanella (1983, 122 S.)
Vom Scheidt, J.: Im Zeichen einer neuen Zeit. Der Aufbruch des Menschen in eine andere Zukunft (1988, 126 S.)
Schneider, R.: Leitfaden u. Lehrkurs der Ruten- und Pendelkunst. Teil I (1977, 66 S.)
Schneider, R.: Leitfaden u. Lehrkurs der Ruten- und Pendelkunst. Teil II (1984, 204 S.)
Vivekananda, S.: Karma-Yoga und Bhakti-Yoga (1937, 258 S.)

EUR 5.00

Albertini, L. S.: Esiste l’Aldilà. Un’eccezionale testimonianza rigorosamente documentata (1985, 191 S.)
Beek, M. B.: Geschichte Israels. Von Abraham bis Bar Kochba (1961, 184 S.)
Bohr, O.: Der siebente Sinn. Eine Schau des ganzen Menschen (o. J., 190 S.)
Bühler, Ch.: Psychologie im Leben unserer Zeit (1962, 576 S.)
Desmond, S.: Was ist Spiritismus? (o.J., 207 S.)
Dethlefsen, Th.: Das Erlebnis der Wiedergeburt. Heilung durch Reinkarnation (1976, 286 S.)
Di Simone, G.: Lo specchio incantato. Da Padre Pio a Yogananda. Da Schweitzer a Rol (1987, 181 S.)
Diamond, E.: Schlafen. Wissenschaftlich. Wie und warum wir träumen (1964, 187 S.)
Dudley, H. C.: The Morality of Nuclear Planning? (1976, IX, 114 S.)
Eberlein, G. (Hrsg.): Schulwissenschaft, Parawissenschaft, Pseudowissenschaft (1991, 186 S.)
Ernst, R.: Zum Problem des Person-Seins. Die Seele ist nicht alles. Gibt es Offenbarungen? (1999, 226 S.)
Eysenck, H . J.: Wege und Abwege der Psychologie (1960, 192 S.)
Ford, A.: Bericht vom Leben nach dem Tode (o. J., 240 S.)
Franziska Maria von der gekreuzigten Liebe: Göttliche Barmherzigkeit und Liebe (1992, 143 S.)
Freud, S.: Drei Abhandlungen zur Sexualtheorie (1961, 205 S.)
Fricke/Smith: Homöotherapie gynäkologischer Erkrankungen (1983, 208 S.)
Fritzsch, H.: Quarks: Urstoff unserer Welt (1984, 319 S.)
Giovetti, P.: Madri e mistiche. Anna Maria Taigi ed Elisabetta Canori Mora (1991, 220 S.)
Giovetti, P.: Roberto Assagioli (1995, 140 S.)
Görres, J.: Mystiker-Miniaturen (o.J., 62 S.)
Grabinski, B.: Erlöste Seelen. Tagebuchaufzeichnungen einer begnadeten Seele (101950, 112 S.)
Grabinski, B.: Flammende Zeichen der Zeit. Offenbarungen, Erscheinungen, Prophezeiungen (1966, 280 S.)
Heisenberg, W.: Der Teil und das Ganze. Gespräche im Umkreis der Atomphysik (1973/81, 287 S.)
Hemleben, J.: Jenseits: Ideen der Menschheit über das Leben nach dem Tode (1975, 252 S.)
Henry, M.: Der wissenschaftliche Beweis unseres Weiterlebens nach dem Tode (1963, 154 S.)

Höcht, J. M.: Fatima und Pius XII. (1954, 133 S.)
Holzer, H.: Das Übersinnliche ist greifbar. Entdecken Sie Ihren 6. Sinn (1966, 1975, 192 S.)
Horney, K.: Neue Wege in der Psychoanalyse (1977, 254 S.)
Horney, K.: Unsere inneren Konflikte. Neurosen in unserer Zeit – Entstehung, Entwicklung und Lösung (1987, 213 S.)
Jaspers, K.: Erneuerung der Universität. Reden und Schriften 1945/46 (1986, 470 S.)
Jung-Stilling, J. J.: Geisterkunde(1987, 351 S.)
Kardec, A.: Das Buch der Geister (1987, 306 S.)
Keller, Werner: Und die Bibel hat doch recht. Forscher beweisen die historische Wahrheit (1964, 385 S.)
Keyserling/Hardenberg/Happich: Das Okkulte (1923, 158 S.)
Koestler, A.: Die Wurzeln des Zufalls (geb., 1972, 168 S.)
Kopp, J.: Der Mensch im Wirkungsfeld der Bodenstrahlungen (o.J., 84 S.)
La survie après la mort (1967, 253 S.)
Lass, J. B.: Die Erscheinungen Unserer Lieben Frau in Banneux (1957, 259 S.)
Lilly, J. C.: Der Scientist (1984, 174 S.)

Lowen, A.: Bio-Energetik. Therapie der Seele durch Arbeit mit dem Körper (1979, 1984, 306 S.)
Lüscher, M.: Der Lüscher Test. Persönlichkeitsbeurteilung durch Farbwahl (1974, 171 S.)
March, A.: Das neue Denken der modernen Physik (1957, 143 S.)
McLean, P.: Zeugnisse von Schutzgeistern (31989, 226 S.)
Meckelburg, E.: Transwelt. Erfahrungen jenseits von Raum und Zeit (1992, 320 S.)
Meckelburg, E.: Zeittunnel. Reisen an den Rand der Ewigkeit (1993, 288 S.)
Moody, R. A.: Leben nach dem Tod (1977, 186 S.)
Nörr, E.: Steige herauf. Der Spiritualismus im Lichte der Bibel (1986, 159 S.)
Nöstlinger, Ch.: Einen Löffel für den Papa... [über Essprobleme bei Kindern] (1989, 103 S.)
Paciorkowski, R.: Guerisons Paranormales dans le Christianisme contemporain (1976, 168 S.)
Pasquali, G.: Ist keiner aus dem Jenseits zurückgekommen? (1959, 308 S.)
Peter, J.: Das Phänomen der eingebrannten Hand (1922, 30 S.)
Pompas, M.: La terapia R. Guarire von la Reincarnazione (1995, 186 S.)
Reimer, H.-D. (Hrsg.): Stichwort „Sekten“. Glaubensgemeinschaft außerhalb der Kirchen (1977, 80 S.)
Relsa, F.: Das Leben überleben (1973, 174 S.)
Richter, H. E.: Der Gotteskomplex. Die Geburt u. die Krise des Glaubens an die Allmacht des Menschen (1979, 339 S.)
Rolfes, E.: Gottesbeweise bei Thomas von Aquin und Aristoteles (1927, 191 S.)
Schäfer, H.: Wunder sind alltäglich. Geschichten zum Nachdenken (1991, 219 S.)
Schönhammer, A.: PSI und der Dritte Weltkrieg. Das große Buch der Voraussagen mit Zeittafeln (1978, 242 S.)
Sculthorp, F.C.: Meine Wanderungen in der Geisterwelt (1962, 162 S.)
Sessa, P. D.: Pater Pio (1952, 162 S.)
Silver, J.: Prophezeiungen bis zur Schwelle des 3. Jahrtausends (1974, 244 S.)
Surya, G. W.: Homöopathie: Isopathie, Biochemie, Jatrochemie und Elektrohomöopathie (51950, 108 S.)
Thomas, K.: Praxis des Autogenen Trainings. Selbsthypnose nach I. H. Schultz (1967, 1989, 237 S.)
Vom Scheidt, J.: Antworten aus dem Unbewussten. Erfahrungen mit I-Ging, Tarot und anderen esoterischen Praktiken (1980, 205 S.)
Weiss, J. C.: Horoskopanalyse. Bd. II: Aspekte im Geburtsbild (1984, 152 S.)
Ying-ming, H.: Vom weisen Umgang mit der Welt. Eine Schatztruhe chinesischer Weisheit (1988, 189 S.)
Yogananda, P.: Wissenschaftliche Heil-Meditationen (1978, 90 S.)

EUR 8.00

Agee, D.: Edgar Cayce und Außersinnliche Wahrnehmung (1980, 248 S.)
Albanese, P.: Manuale di Parapsicologia. Guida alla conoscenza della Parapsicologia spiritualista (1979, 193 S.)
Albanese, P.: Sintesi Cosmica. Teoria unitaria del mondo fisico, biologico, spirituale ((1980, 192 S.)
Albertini, L. S.: Dall’Aldilà la Fede. Una documentazione straordinaria (1987, 297 S.)
Bergsdorf, W. u. a. (Hrsg.): Wunder - Provokation der Vernunft? (2008, 263 S.)
Gubisch, W.: Hellseher – Scharlatane – Demagogen? (1961, 213 S.)
Higgins, R.: Der siebente Feind. Die Trägheit der Regierenden und die Blindheit der Regierten  (1979, 355 S.)
Kilga, B.: Das Religiöse. Der Mensch als Werkzeug der Transzendenz (1970, 224 S.)
Kral, J.: Die Wirklichkeit des Außersinnlichen in Wissenschaft und Christentum (1964, 296 S.)
Laufenberg, W.: Im Paradies fing alles an. Die Geschichte von Adam und Eva und uns (1991, 351 S.)
Miers, H. E.: Lexikon des Geheimwissens (1982, 453 S.)

EUR 10.00

Benz, E.: Emanuel Swedenborg. Naturforscher und Seher (21969, 560 S.)
Berlitz, Ch.: Spurlos [über das Bermuda-Dreieck] (1977, 290 S.)
Buttlar, J. v.: Drachenwege. Strategien der Schöpfung (1990, 280 S.)
Charon, J. E.: Der Geist der Materie (1979, 261 S.)
Davies, P.: Gott und die moderne Physik (1986, 319 S.)
De Jouvenel, M.: Weisungen aus dem Jenseits (1974, 376 S.)
Du Prel, C.: Das Rätsel des Menschen. Eine Einführung in das Studium der Geheimwissenschaften, neu hg., eingel., erg. u. komm. v. Dr. Herbert Fritsche (1950, 203 S.)
Dürr, H.-P. (Hg.): Physik und Transzendenz. Die großen Physiker unseres Jahrhunderts über ihre Begegnung mit dem Wunderbaren (1986, 349 S.)
Edwards, H.: Praxis der Geistheilung. Erkenntnisse und Erfahrungen aus vierzig Jahren (1976, 322 S.)
Ford, A.: Bericht vom Leben nach dem Tode, broschiert (o. J., 303 S.)
Grabinski, B.: Was wissen wir vom Jenseits? (1950, 239 S.)
Heim/Schwarz: Spontanremissionen in der Onkologie (1998, 264 S.)
Heisenberg, W.: Schritte über Grenzen. Gesammelte Reden und Aufsätze (1971, 313 S.)
Hesemann, M.: Geheimsache Fatima (1997, 415 S.)
Hogue, J.: Nostradamus. Jahrtausendwende. Was bringt uns die Zukunft? (1988, 208 S.)
Holl, A. (Hrsg.): Die zweite Wirklichkeit. Esoterik, Parapsychologie, Okkultismus (1987, 246 S.)
Holmsten, G.: Okkultismus. Die Welt der Geheimnisse (1950, 394 S.)
Illig, J.: Ewiges Schweigen - ? Ein Blick in die Tiefen der Menschenseele und ein Versuch zur Deutung ihrer Rätsel; mit vielen neuen Tatsachenberichten (1924, 344 S.)
Immanuel Kants Vorlesungen über Psychologie (1964, 158 S.)
Kallenberg, F.: Offenbarungen des siderischen Pendels. Die Leben ausströmende Photographie und Handschrift (1913, 154 S.)
Keller, W.: Was gestern noch als Wunder galt (1973, 416 S.)
Lees, R. J.: Reise in die Unsterblichkeit. 1. Das Elysische Leben. 2. Vor dem Himmelstor (1968, 344 S.)
Leisegang, H.: Die Gnosis (1924, 404 S.)
LeShan, L.: Unglaublich! Unerklärliche Phänomene (2011, 186 S.)
Lorber, J.: Bischof Martin. Die Entwicklung einer Seele im Jenseits (31960, 496 S.)
Lorber, J.: Von der Hölle bis zum Himmel. Die jenseitige Führung des Robert Blum (31963, 536 S.)
Maeterlinck, M.: Vom Tode (1913, 139 S.)
Malfatti, H.: Menschenseele und Okkultismus. Eine biologische Studie (o. J., 218 S.)
Maturana/Varela: Der Baum der Erkenntnis. Die biolog. Wurzeln d. menschl. Erkennens (1987, 280 S.)
Medjugorje - Bilddokumentation (2003)
Meseguer, P.: Das Geheimnis der Tr äume (1963, 272 S.)
Müller, H. A. (Hrsg.): Naturwissenschaft und Glaube (1988, 382 S.)
Müller, K. H.: Informationen aus dem Jenseits: eine Studie über mediale Mitteilungen (1982, 156 S.)
Murphy, J.: Die Macht Ihres Unterbewusstsein (1962, 245 S.)
Nickel, E.: Zugang zur Wirklichkeit. Existenzerhellung aus den transmateriellen Zusammenhängen (1963, 308 S.)
Osis/Haraldsson: At the Hour of Death (1977, 244 S.)
Osis/Haraldsson: Der Tod – ein neuer Anfang (1978, 275 S.)
Oesterreich, T. K.: Der Okkultismus im modernen Weltbild (1921, 178 S.)
Ostrander/Schroeder: Psi (1975, 384 S.)
Ostrander/Schroeder: Vorauswissen mit PSI (1975, 319 S.)
Parallelen zum Neuen Testament. Aus Heiligsprech.akten übers. v. Wilhelm Schamoni (1971, 449 Sp.)
Passian, R.: Abschied ohne Wiederkehr. Tod und Jenseits in parapsychologischer Sicht (1984, 412 S.)
Radel, H. (Hg.): Jahrbuch der Esoterik. Bd. 2 (1989, 328 S.)
Rathgeber A. M.: Natürliches und Übernatürliches. Über Hexen, Geister, Seher (o. J., 374 S.)
Raudive, K.: Überleben wir den Tod? Neue Experimente mit dem Stimmenphänomen (1973, 554 S.)
Riedel-Michel, M.: Geistheilung: als Ergänzung zur Medizin (1985, 206 S.)
Riemann, F.: Grundformen der Angst. Eine tiefenpsychologische Studie (1987, 213 S.)
Rosenberg, A.: Oberlin, J. Fr. - Die Bleibstätten der Toten (o. J., 205 S.)
Sculthorp, F. C.: Meine Wanderungen in der Geisterwelt (1962, 162 S.)
Schuré, E.: Die großen Eingeweihten. Geheimlehren der Religionen (1956, 476 S.)
Sekanek, R.: Mutter Silbert. Ein Opfergang. Tatsachen. Berichte. Urkunden ( 1959, 287 S.)
Staudinger, J.: Die letzte Zeit. Vom Sinn des Weltgeschehens nach seiner göttlichen Zielsetzung (1955, 244 S.)
Stearn, J.: Der schlafende Prophet. Prophezeiungen in Trance 1911–1998 (1971, 301 S.)
Stokes, N. M.: Die Zedernsängerin. Roman (1996, 383 S.)
Swedenborg, Emanuel: Die wahre christliche Religion. 3. Band (o.J., S. 601-950)
Tischner, R.: Ergebnisse okkulter Forschung. Eine Einführung in die Parapsychologie (1950, 212 S.)
Tyrrell, G.N.M.: Mensch u. Welt in der Parapsychologie (1947, 338 S.)
Uccusic, P.: Psi-Res ümee (1975, 311 S.)
Wassiliew, L. L.: Experimentelle Untersuchungen der Mentalsuggestion (1965, 183 S.)
White, S. E.: Uneingeschränktes Weltall (o.J., 321 S.)
Wiesinger, A.: Okkulte Ph änomene im Lichte der Theologie (1948, 262 S.)
Wolters, G. (Hg.): Franz Anton Mesmer und der Mesmerismus (1988, 140 S.)

EUR 15.00

Benz, E.: Emanuel Swedenborg. Naturforscher und Seher (21969, 560 S.)
Bernstein, M.: Der Fall Bridey Murphy (o. J., 311 S.)
Buchinger, O.: Vom Marinearzt zum Fastenarzt (1955, 251 S.)
Capelle, W.: Die Vorsokratiker (1968, 501 S.)
Dessauer, Ph.: Erwartung der Ewigkeit. Ansprachen und Meditationen (1947, 366 S.)
Du Prel, C.: Die Psyche und das Ewige. Grundriss einer transzendentalen Psychologie (1971, 571 S.)
Eccles, J. / Robinson, D. N.: Das Wunder des Menschseins - Gehirn und Geist (1984, 243 S.)
Ford, A.: Bericht vom Leben nach dem Tode (o. J., 303 S.)
Guardini, R.: Der Herr. Betrachtungen über die Person und das Leben Jesu Christi (1943, 707 S.)
Gerloff, H.: The Crisis in Parapsychology. Stagnation or Progress? (1965, 297 S.; with supplement 1966)
Görres, J. v.: Die christliche Mystik Bd. 1 (1989, 420 S.)
Grabinski, B.: Spuk- u. Geistererscheinungen oder was sonst? Eine kritische Untersuchung (1922, 444 S.)
Johannes. Das große Evangelium, empf. v. Jakob Lorber (1981, Bde. 1, 5-10, je ca. 500 S., Preis versteht sich pro Band)
Jung, C. G.: Geheimnisvolles am Horizont. Von Ufos und ähnlichen Phänomenen (1992, 197 S.)
Lindenberg, W.: Mysterium der Begegnung (1975, 255 S.)
Lorber, J.: Die geistige Sonne. Mitteilungen über die geistigen Lebensverhältnisse des Jenseits (61976, 554 S.)
Mattiesen, E.: Das persönliche Überleben des Todes II: eine Darstellung der Erfahrungsbeweise (1962, 438 S.)
Schamoni, W.: Wunder sind Tatsachen (1976, 373 S.)
Schedl. C.: Geschichte des Alten Testaments. V. Band: Die Fülle der Zeiten (1964, 395 S.)
Schwegler, A.: Geschichte der Philosophie (o. J., 512 S.)
Stelter, A.: PSI-Heilung (1973, 368 S.)
Stevenson, I.: Reinkarnation (1976, 414 S.)
Tenhaeff, W.H.C.: Der Blick in die Zukunft: Präkognition (1976, 255 S.)
Tenhaeff, W.H.C.: Kontakte mit dem Jenseits? Der Spiritismus-Report (1974, 327 S.)
Wickland, C.: Dreißig Jahre unter den Toten (1957/1991, 476 S.)

EUR 20.00

Bozzano, E.: Die Spukphänomene (1930, 248 S.)
Brofferio, A.: Für den Spiritismus (1894, 365 S.)
Hildegard von Bingen: Wisse die Wege. Scivias (1954, 1975, 414 S.)
Hutten, K.: Seher, Grübler, Enthusiasten. Das Buch der Sekten (1968, 822 S.)
Kerner, J.: Die Seherin von Prevorst (o. J., 630 S.)
Moser, F.: Spuk. Irrglaube oder Wahrglaube? Eine Frage der Menschheit. I. Bd. (1950, 342 S.)
Surya, G. W.: Moderne Rosenkreuzer oder Die Renaissance der Geheimwissenschaften; ein okkult-wissenschaftlicher Roman (1920, 374 S.)

EUR 30.00

Thurston, H.: Die körperlichen Begleiterscheinungen der Mystik (1956, 501 S.)


 

 

 

 
   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch